Alles an ansehnlicher Kunst steht ohne Hemungen in...

Zitat von Mag. Cornelia Klappacher über kunst, sein, der neid, der wohlstand

Alles an ansehnlicher Kunst steht ohne Hemungen in offener Vollkomenheit.
Vergleichbar kann der Mensch zwar vollkommen sein, jedoch nicht ohne Scheu offen.

Mag. Cornelia Klappacher
Zitat von Mag. Cornelia Klappacher über kunst, sein, der neid, der wohlstand.
Mag. Cornelia Klappacher

Mag. Cornelia Klappacher 1980

Das leben: 1980
Bewerten sie dieses zitat:
Generieren Sie einen weiteren sicheren Code=