Thomas Alva Edison

Thomas Alva Edison

Biografie Thomas Alva Edison (1847 - 1931)

US-amerikanischer Erfinder

Auch genannt Thomas Edison.
Wurde am geboren 11 feb 1847.
Er starb am 18 oct 1931 im Alter 84 Jahre aus dem Leben.
Ursprungsland United States

Thomas Alva Edison war ein US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik. Seine Verdienste gründen in erster Linie auf der Marktfähigkeit seiner Erfindungen, die er mit Geschick zu einem ganzen System von Stromerzeugung, Stromverteilung und innovativen elektrischen Konsumprodukten verbinden konnte. Edisons grundlegende Erfindungen und Entwicklungen in den Bereichen elektrisches Licht, Telekommunikation sowie Medien für Ton und Bild hatten einen großen Einfluss auf die allgemeine technische und kulturelle Entwicklung. In späteren Jahren gelangen ihm wichtige Entwicklungen der Verfahrenstechnik für die Bereiche Chemie und Zement. Seine Organisation der industriellen Forschung prägte die Entwicklungsarbeit späterer Unternehmen.
Bewerte diesen autor:
Generieren Sie einen weiteren sicheren Code=