Schlummermate Vögel

Gedichte durch Mihai Eminescu

Schlummermate Vögel

Schlummermatte Vögel fliegen
In die Nester, wo sie sacht
Sich im Laubverstecke schmiegen
Gute Nacht!

Quellen seufzen im Gesteine,
Schweigen deckt die Wälder zu;
All die Blumen ruhn im Haine
Schlaf auch Du!

Schwäne, die den Teich durchgleiten,
Suchen Rast am Ufersaum,
Mögen Engel Dir bereiten
Süßen Traum!

Sieh, der Vollmond steigt nach oben,
Strahlend hell in Märchenpracht;
Traum und Einklang sind verwoben
Gute Nacht!
Gedichte durch Mihai Eminescu.
(Tradus de Zoltan Franyo)
Rate this writing:
Generieren Sie einen weiteren sicheren Code=  

Mihai Eminescu (1850-1889)

Wurde am geboren: 15 jan 1850.
Er starb am 15 jun 1889 im Alter 39 Jahre aus dem Leben.